Notfälle

Notfall-Telefon: 0 23 82 / 76 67 00

Anfahrt

Tierärztliche Klinik Ahlen
Bunsenstraße 20
59229 Ahlen

Kontakt

Telefon: 0 23 82 / 76 67 00
Telefax: 0 23 82 / 76 67 01 00
E-Mail: kontakt@tierklinik-ahlen.de

Aktuelles auf Facebook

Weiter geht es mit unserem ABC - heute H : HD - Hüftdysplasie beim Hund

Bei der Hüftdysplasie des Hundes handelt es sich um eine erbliche Fehlentwicklung der gelenkbildenden Strukturen der Hüfte. Dabei liegt der Oberschenkelkopf nicht ausreichend tief in der Hüftpfanne oder ist locker. Betroffen sind sowohl große als auch kleine Hunderassen.

Für eine optimale Gelenkfunktion ist es wichtig, dass die Gelenkflächen von Oberschenkelkopf und Hüftgelenkspfanne exakt zusammen passen. Ist dies nicht der Fall, verursacht eine HD bei erkrankten Hunden Schmerzen, einer Entlastung der Hintergliedmaßen und führt besonders bei Welpen zu einer Art "eierndem Gang".
Mit dem Wachstum stabilisieren sich die Weichteilstrukturen häufig wieder, dennoch kommt es im Laufe der Zeit zur Bildung einer Arthrose (Gelenkverschleiß), welche dann zu einem erneuten Einsetzen der mit Schmerzen verbundenen Lahmheit in den weiteren Lebensjahren führt.

Zur eindeutigen Diagnostik einer Hüftdysplasie dient das Röntgenverfahren. Dabei wird untersucht ob eine Dysplasie vorliegt, wie ausgeprägt sie ist und auch wie schwerwiegend der Grad der Arthrose ist.

Die Behandlung einer HD kann entweder konservativ (durch Belastungs-/Gewichtsanpassung, Schmerz-/Physiotherapie, spezielle Fütterung) oder chirurgisch erfolgen.

Bei Fragen zum Thema Hüftdysplasie stehen wir Euch gerne telefonisch zur Verfügung.
... Mehr lesenWeniger lesen

Weiter geht es mit unserem ABC - heute H : HD - Hüftdysplasie beim Hund

Bei der Hüftdysplasie des Hundes handelt es sich um eine erbliche Fehlentwicklung der gelenkbildenden Strukturen der Hüfte. Dabei liegt der Oberschenkelkopf nicht ausreichend tief in der Hüftpfanne oder ist locker. Betroffen sind sowohl große als auch kleine Hunderassen.

Für eine optimale Gelenkfunktion ist es wichtig, dass die Gelenkflächen von Oberschenkelkopf und Hüftgelenkspfanne exakt zusammen passen. Ist dies nicht der Fall, verursacht eine HD bei erkrankten Hunden Schmerzen, einer Entlastung der Hintergliedmaßen und führt besonders bei Welpen zu einer Art eierndem Gang. 
Mit dem Wachstum stabilisieren sich die Weichteilstrukturen häufig wieder, dennoch kommt es im Laufe der Zeit zur Bildung einer Arthrose (Gelenkverschleiß), welche dann zu einem erneuten Einsetzen der mit Schmerzen verbundenen Lahmheit in den weiteren Lebensjahren führt.

Zur eindeutigen Diagnostik einer Hüftdysplasie dient das Röntgenverfahren. Dabei wird untersucht ob eine Dysplasie vorliegt, wie ausgeprägt sie ist und auch wie schwerwiegend der Grad der Arthrose ist.

Die Behandlung einer HD kann entweder konservativ (durch Belastungs-/Gewichtsanpassung, Schmerz-/Physiotherapie, spezielle Fütterung) oder chirurgisch erfolgen.

Bei Fragen zum Thema Hüftdysplasie stehen wir Euch gerne telefonisch zur Verfügung.

Auflösung von unserem Rätsel am Freitag: 9 Welpen sind richtig <3 ... Mehr lesenWeniger lesen

Auflösung von unserem Rätsel am Freitag: 9 Welpen sind richtig

Vet Meet, Dagmar-Michael Tigges und 13 anderen gefällt das

Gerhard SteinbergIch hab nichts erkannt 😂

17 Stunden
Avatar

auf Facebook kommentieren

Zum Wochenende hin, haben wir hier wieder ein Röntgenbild-Rätsel für Euch.

Die Auflösung gibt es am Montag 🙂

Wie viele Welpen verstecken sich hier ?
... Mehr lesenWeniger lesen

Zum Wochenende hin, haben wir hier wieder ein Röntgenbild-Rätsel für Euch. 

Die Auflösung gibt es am Montag :)

 Wie viele Welpen verstecken sich hier ?

Sabine Rudde, Susanne Fritz und 8 anderen gefällt das

vorherige Kommentare

Stefanie ScheldtIch glaube es sind 8 Welpen!?

4 Tagen
Avatar

Nathalie Blenski9 Welpen

4 Tagen
Avatar

Coco LinoIch glaube es sind 8 Welpen

4 Tagen
Avatar

Anne Ha9 Welpen

4 Tagen
Avatar

Eileen Woldach12 Welpen 😎🤗🐕

4 Tagen
Avatar

Manuela BergmeierIch glaube 9🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕🐕

4 Tagen
Avatar

Bianca TheißenIch zähle 9

4 Tagen
Avatar

Tatjana Volker HoenichMeine liebe Kollegin und ich, wir meinen es sind NEUN 🙂

4 Tagen
Avatar

Bianca SplitthoffIch glaub 8

4 Tagen
Avatar

Marita SenneWürde sagen auf jeden Fall 9 , eher 10

3 Tagen
Avatar

Nicole BroeViele😉

4 Tagen
Avatar

Melanie Orth9 Welpen

4 Tagen
Avatar

Steffi SpIch würde auch sagen 8

4 Tagen
Avatar

Susan HagedornSehr viele tippe auf 11 🤔

4 Tagen
Avatar

Denise Pasewaldt10 Welpen

4 Tagen
Avatar

Maike Drescher10? 🤔

4 Tagen
Avatar

Antje Jähn8

4 Tagen
Avatar

Heike HöhneIch sage es sind 13. Welpen

3 Tagen
Avatar

Tina Eskin Endom10🐶?

4 Tagen
Avatar

Stephanie Horstmann9 Welpen

4 Tagen
Avatar

Alex Rosendahl11

4 Tagen
Avatar

auf Facebook kommentieren

Unser Programm für das Frühlingsfest der Tiermedizinischen Fachangestellten steht.

Wir freuen uns riesig auf euch ! <3
... Mehr lesenWeniger lesen

Unser Programm für das Frühlingsfest der Tiermedizinischen Fachangestellten steht.

Wir freuen uns riesig auf euch !

Amy Bruchtal, Vet Meet und 19 anderen gefällt das

auf Facebook kommentieren

Ragdoll Kater Joey wird vermisst!

Hat ihn vielleicht jemand gesehen?

Der hübsche Kater ist kastriert und im Oktober 2015 geboren.

Wir sind für jeden Hinweis dankbar.
... Mehr lesenWeniger lesen

Ragdoll Kater Joey wird vermisst!

Hat ihn vielleicht jemand gesehen?

Der hübsche Kater ist kastriert und im Oktober 2015 geboren.
 
Wir sind für jeden Hinweis dankbar.

Patientengeschichten

  • Hunde und Katzen haben, genau wie wir Menschen auch, Zahnschmerzen und andere Zahn- und Kiefererkrankungen. Und zwar viel häufiger, als man das vermutet. Doch wie stelle ich das eigentlich fest? Diese und folgende weitere Themen waren Gegenstand des Zahnseminars „Seminar mit Biss“, hier in der......

Behandlungsbeispiele

  • Der Riss des vorderen Kreuzbandes (Ruptur des kranialen Kreuzbandes) ist eine der häufigsten Kniegelenkserkrankungen des Hundes. Anders als beim Menschen, ist der vordere Kreuzbandriss meist eine degenerative Erkrankung. Das bedeutet, dass das Kreuzband nach und nach seine Struktur verliert, bis es am Ende reißt. Schon......