Notfälle

Notfall-Telefon: 0 23 82 / 76 67 00

Anfahrt

Tierärztliche Klinik Ahlen
Bunsenstraße 20
59229 Ahlen

Kontakt

Telefon: 0 23 82 / 76 67 00
Telefax: 0 23 82 / 76 67 01 00
E-Mail: kontakt@tierklinik-ahlen.de

Informationen für Tierärzte

APS – Ahlener Praxisseminare

Tierklinik Ahlen

Die Intention der Ahlener Praxisseminare (APS) ist die praxisnahe Fortbildung für Tierärzte in Seminarform mit einer überschaubaren Teilnehmerzahl.

 

Für das Jahr 2017 haben wieder eine bunte Mischung tiermedizinischer Fortbildungsveranstaltungen für Tierärzte aus den verschiedenen Themenbereichen zusammengestellt. Die konkreten Themen und Termine entnehmen Sie bitte aus unserem Seminarkalender Ahlener Praxis Seminare 2017 (kommt in Kürze).

 

Für unsere Tierärzte sind die Highlights des Jahres wieder die Termine mit unserem Gourmetkoch Dieter Schmitz – der Fallabend am 08.02.2017 und das Kulinarium im Klinikum am 15.11.2017.

 

Das Frühlingsfest am 17. Juni 2017 ist eine Fortbildungsveranstaltung für Tiermedizinische Fachangestellte. Im Zentrum stehen hier Intensivseminare in Kleingruppen und Vorträge aus dem breiten Spektrum der Kleintiermedizin, die konkrete und wertvolle Hilfestellungen in der tierärztlichen Praxis bieten. Begleitet wird das Frühingsfest wieder mit einem interessanten Rahmenprogramm. Ein besonderer Höhepunkt unseres Frühlingsfestes ist das Abendprogramm aus Party mit DJ und einem tollen Buffet, bei dem der Austausch untereinander und auch der Spaß im Mittelpunkt stehen.

 

Das Team der Tierärztlichen Klinik Ahlen freut sich auf Sie!

Information

Bereits 1999 wurde das erste Seminar, unterstützt durch das Labor für veterinärmedizinische Diagnostik „Laboklin“, durchgeführt.

 

„Das vermittelte Wissen soll so vorgetragen werden, dass Tierärztinnen und Tierärzte es ohne Umschweife ihren Patienten zugute kommen lassen können“ – dies ist der Grundgedanke der Fortbildungsreihe. Sieben Veranstaltungen mit international und national bekannten Referenten werden jährlich angeboten.

 

Alle Seminare haben den gleichen Aufbau. „So können die Kolleginnen und Kollegen morgens noch Sprechstunde halten und abends wieder zu Hause sein und trotzdem Vorträge namhafter Referenten hören.“

 

Einen besonderen Höhepunkt im APS-Jahr stellt der „Fallabend“ dar. An diesem Abend werden interessante Fälle, die die Teilnehmer aus der Praxis mitbringen, mit den Spezialisten der Tierärztlichen Klinik Ahlen diskutiert. Die familiäre Atmosphäre bei den Seminaren wird von den Kolleginnen und Kollegen sehr geschätzt. Daneben wird in Zusammenarbeit mit der Tierärztekammer Westfalen-Lippe die Strahlenschutzausbildung für tiermedizinische Fachangestellte durchgeführt.

 

Unser aktuelles Seminarangebot finden Sie weiter oben.