Notfälle

Notfall-Telefon: 0 23 82 / 76 67 00

Anfahrt

Tierärztliche Klinik Ahlen
Bunsenstraße 20
59229 Ahlen

Kontakt

Telefon: 0 23 82 / 76 67 00
Telefax: 0 23 82 / 76 67 01 00
E-Mail: kontakt@tierklinik-ahlen.de

Kernkompetenzen

Dermatologie

Tierklinik Ahlen

 

Viele Hauterkrankungen mit völlig unterschiedlichen Ursachen zeigen ähnliche Hautveränderungen. Durch ausführliche Befragung des Halters, sorgfältige Untersuchung des Patienten und nach Durchführung spezieller Tests der Tierklinik Ahlen lässt sich in der Regel die Ursache der Erkrankung herausfinden. Dies ist die wichtigste Grundvoraussetzung für eine gezielte Therapie bzw. ein geeignetes Management, welches dem Patienten ein zufriedenes Leben ermöglichen kann.

 

Die umfassende Hautdiagnostik und Therapie beinhaltet das Erkennen und Behandeln von Überempfindlichkeiten gegen Umgebungsallergene (wie z. B. Pollen, Hausstaubmilben, Insekten, Flöhe, Pilze), gegen Futtermittel oder Kontaktmaterialien (z. B. Futternapfmaterialien oder Spielzeug), Hautparasiten, von autoimmunen Hauterkrankungen, oberflächlichen und tiefen Hautinfektionen und Umfangsvermehrungen in der Haut.

 

Spezielle Shampoos und Diäten und eine allergenspezifische Immuntherapie in unserer Tierklinik Ahlen können häufig die dauerhafte Einnahme von Medikamenten wie Kortison verhindern oder zumindest reduzieren. Eine Vielzahl anderer Medikamente kann zusätzlich genutzt werden, um die verschiedenen allergischen und nichtallergischen Hauterkrankungen zu behandeln.

Kurz & knapp

Die Dermatologie (von altgriechischδέρμα (derma = Haut ) ist das Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Abklärung, Behandlung und Betreuung von Patienten mit nichtinfektiösen und infektiösen Erkrankungen der Haut sowie mit gut- und bösartigen Umfangsvermehrungen (Hauttumoren) befasst.

Team

Dr. Meike Horn

FTA f. Kleintiere
Dermatologie b. Kleintier
FTA f. Innere Medizin

esvd

Stefanie Kruppke

Oberärztin Innere Medizin

esvd